Suche Suche Suche
Seitdem Wissenschaftler das Leben von Mensch und Tier in Räumen untersucht haben, wissen wir, dass es außer Temperatur und Luftfeuchte noch eine lebensnotwendige Klimagröße gibt – die Luftelektrizität oder Luftionen.Wir sorgen uns um Lebensmittel und Wasserqualität, aber was ist mit der Luft?
Was bewirkt die bipolareIonisation?Die Luftionen stören die Zellteilung, wodurch die Vermehrung von Mikro-organismen, wie Bakterien, Pilzen, Keimen, Pollen, etc. verhindert wird.Luftionen zerstören Geruchsmoleküle und schaffen eine frische Atemluft.
Luftionen können viele chemische Verbindungen aufbrechen und damit deren umweltbelastende Eigenschaften reduzieren.
Die Sauerstoff-Aufnahme von Mensch und Tier wird verbessert.
Wohlbefinden, Motivation und Leistungs-fähigkeit werden erhöht und man ermüdet langsamer.
Die Ionisationsgeräte von Aabach TechnoAir erzeugen positive und negative Luftionen.Aabach TechnoAir Luftionisationsgeräte machen aus denaturierter Luft aktive Luft und erzeugen ein Frischluftgefühl.Fresh Air. Everywhere.
Anwendungsbereiche der Aabach TechnoAir Ionisationsgeräte:
Lebensmittelindustrie:

  • Die Haltbarkeit verderblicher Lebensmittel wird verlängert
  • Mit Aabach TechnoAir Luftentkeimern können Sie eine Menge Energie, und damit bares Geld sparen
  • Die Luftkeimzahlen lassen sich mit unseren Geräten um bis zu 90% reduzieren

Kompostieranlagen und Recycling:

  • in Müllsammelräumen wird Schimmelbildung reduziert und neutralisiert Geruch
  • Anwohner von Kompostier- und Recyclingbetrieben werden von Geruch verschont
  • Aabach TechnoAir Luftentkeimer schaffen ein verbessertes Arbeitsumfeld für die Mitarbeiter
Klima- und Lüftungsanlagen:

  • Energieeinsparungseffekte durch die Erhöhung des Umluftanteils und der Innentemperatur um 1-3°C bei gleichem Wohlfühlverhalten
  • Steigerung der Produktivität durch saubere und gesunde Luft und Verhinderung des “Sick-Building-Syndroms”
  • Anlagenschutz durch Reinhaltung des Kanalnetzes

Gesundheitswesen:

  • Wirksamer Schutz gegen Allergien
  • Zusätzliche Oberflächenentkeimung und Hygieneunterstützung zur Vermeidung von MRSA
  • Reduzierung der Krankheitsübertragung durch Viren und Bakterien